Eine private Initiative von Nordkehdinger Kindern und Eltern
mit Unterstützung der Grundschulen Balje, Freiburg, Öderquart und Wischhafen sowie von Christian Clasen.

Seit 2010 in Kooperation mit dem Förderverein der Grundschulen  Balje, Freiburg, Öderquart und Wischhafen mit Susanne Kuhlmann als Vorsitzende.

2008 fing es mit einer Handvoll Kindern an, das Krummdeicher Dorfgemeinschaftshaus wurde uns zur Verfügung gestellt. Bald entwickelte sich ein Stamm von Kindern und Eltern, die engagiert und regelmäßig dabei waren.

Ein besonderen Schub gab es dann Ende 2009, als wir gefragt wurden, ob wir uns an einem Konzert von Rolf Zukowski beteiligen wollten, dass im Juni 2010 im Natureum Balje stattfinden sollte. So wuchs der Chor schlagartig auf 35 Kinder an.

Im Juni 2010 also ein großartiges Konzert auf der Wiese des Natureum mit 4 weiteren Kinderchören aus Buxtehude, … und … mit Rolf Zukowski. Ein tolles Erlebnis.

Extra dafür entstand „Kleiner alter Leuchtturm“, das Lied über den alten Baljer Leuchtturm, was dort zur Premiere kan und auch weiterhin als Kehdinger Hymne geschätzt wurde.

Im Dezember 2010 wurden wir dann von Rolf nach Hamburg eingeladen und haben zusammen mit den Hamburger „Jungs“ ein Weihnachtskonzert gegeben.

Juni 2012 Filmaufnahmen am Baljer Leuchtturm.

Juli/Oktober 2012 Aufführung des Musicals „Max und Moritz“.

Der Kehdinger Kinderchor hat jetzt  um die 20 Mitglieder, wir singen auf Veranstaltungen im Kehdinger Land und umzu.

Wir freuen uns, neue Kinder begrüßen zu dürfen. Geprobt wird im 14 tägigen Rhythmus Freitags 16.30 bis 18.00 Uhr oder Samstags 10.30 - 12.00 Uhr im Krummdeicher Dorfgemeinschaftshaus.

Genaue Informationen erfahren Sie gerne telefonisch.

Der Kehdinger Kinderchor seit 2008